HIIT Workouts brennen noch mehr Fett, wenn du ein Springseil benutzt!

HIIT Training Pläne mit dem Springseil

Wenn du deine kalorienverbrennenden, fettabbauenden HIIT-Workouts auf das nächste Level bringen möchtest, solltest du anfangen zu hüpfen. Wir reden hier natürlich nicht vom Fitnessstudio. Leg die Gewichte zugunsten eines der effizientesten Sportgeräte ab, das du wahrscheinlich herumliegen hast: das Springseil.

Beste SpringseileErste PlatzZweite PlatzDritte Platz
MarkeSurvival and CrossWOD Nation Speed
​​Jump Rope
Ader Sporting Goods Weighted Rope
Bild
survival and cross springseil 2
wod nation speed ​​jump ropeader sporting goods weighted rope black
EigenschaftenSeillänge 3 Meter; 13 cm Grifflänge; geeignet für Boxer, MMA und Anfäger2 Кabeln - 2,2 mm Kabel für maximale Geschwindigkeit und 3,3 mm für Fortgeschrittene; ReisetascheSeillänge 2.7 Meter; Gewichtetes Springseil - 1.8 kg
Preis

Aktueller Preis

Aktueller Preis

Aktueller Preis

Wenn du seit deiner Grundschulzeit kein Seil mehr gesprungen bist, fürchte dich nicht: Das ist nicht nur ein Kinderspielzeug. Die einfache und spielerische Aktivität deiner Jugend ist tatsächlich eine der besten Möglichkeiten, deine Konditionierung auf die nächste Ebene zu bringen.

Das Springseil ist eine der effektivsten Formen des Cardio-Trainings, wie eine Studie herausfand. Nur 10 Minuten am Tag mit dem Seil sind mit 30 Minuten Jogging vergleichbar. Experten empfehlen die Aktivitäten als zertifizierbares Ganzkörpertraining, das auch eine gute Herzgesundheit fördert.

Das Erwachsen-Skipping konzentriert sich auf Geschwindigkeit und Koordination. Lass also deinen langsamen Schulhof-Rhythmus hinter dir. Hier ist eine kurze Erklärung, wie du deine Skips angehen solltest. Ergänze zu deinem hochintensiven Intervalltraining (HIIT) ein Springseil, und du wirst eine Menge Training absolvieren können. Es wird auch schnell gehen – du musst keine Stunden auf dem Laufband verbringen, die du sonst für ein ähnliches Ergebnis brauchen würdest. Übertreib es einfach nicht.

Setze eine HIIT-Routine etwa einmal pro Woche an, vor allem, wenn du sonst auf ein Krafttrainingsprogramm setzt. Es gibt viel mehr zu tun als nur langweiliges Springen an der richtigen Stelle, also pepp deine Routinen mit Variationen etwas auf.

Stepper Test: Die besten Mini Stepper im Vergleich

Hier sind vier HIIT-Workouts, die ein Springseil und Körpergewichtsbewegungen verwenden, die dein Cardio auf das nächste Level bringen. Springe so oft wie möglich mit der richtigen Form in der zugewiesenen Zeit. Wiederhole jede Einheit fünf Mal.

Das Basic-Programm – Einfach

  • Standardsprünge – 20 Sekunden;
  • 10 Sekunden Pause;
  • Rechter Fuß hüpfen – 20 Sekunden;
  • 10 Sekunden Pause;
  • Linker Fuß hüpfen – 20 Sekunden;
  • 10 Sekunden Pause;
  • Hohe Kniesprünge – 20 Sekunden;
  • 10 Sekunden Pause;
  • Standardsprünge – 20 Sekunden;
  • Erholung eine Minute.

Trainingszeit insgesamt: 17,5 Minuten

Der Jack und Squat – Mittel

  • Jump rope jacks – 20 Sekunden;
  • 10 Sekunden Pause;
  • Körpergewicht Kniebeugen – 20 Sekunden;
  • 10 Sekunden Pause;
  • Seitliche Sprünge – 20 Sekunden;
  • 10 Sekunden Pause;
  • Körpergewicht Ausfallschritte – 20 Sekunden;
  • 10 Sekunden Pause;
  • Jump rope jacks – 20 Sekunden;
  • Erholung eine Minute.

Trainingszeit insgesamt: 17,5 Minuten

Der Kämpfer – Schwer

  • Boxer step jumps – 30 Sekunden;
  • 10 Sekunden Pause;
  • Off step jump – 30 Sekunden;
  • 10 Sekunden Pause;
  • Criss-Kreuzsprung – 30 Sekunden;
  • 10 Sekunden Pause;
  • Hohe Kniesprünge – 30 Sekunden;
  • 10 Sekunden Pause;
  • Boxer step jumps – 30 Sekunden;
  • Erholung eine Minute.

Trainingszeit insgesamt: 20,5 Minuten

Skipmaggedon – Intensiv

  • Criss-Kreuzsprung – 45 Sekunden;
  • 15 Sekunden Pause;
  • Rückwärts springen – 45 Sekunden;
  • 15 Sekunden Pause;
  • Alternate Fuß Criss Cross – 45 Sekunden;
  • 15 Sekunden Pause;
  • Mummy kicks – 45 Sekunden;
  • 15 Sekunden Pause;
  • Double under – 45 Sekunden;
  • Erholung zwei Minuten.

Trainingszeit insgesamt: 35 Minuten

Brauchst du ein Springseil?

Wähle eines von diesen und du wirst in kürzester Zeit zum Überflieger.

#1 Survival and Cross

Zum Produkt

Dieses günstige, schnörkellose Seil ist der perfekte Starter, um einfach mit dem Springen zu beginnen.

#2 WOD Nation Speed ​​Jump Ropewod nation speed ​​jump rope

Zum Produkt

Mit einem zusätzlichen Kabel, verstellbaren Seilen und einer speziellen Tragetasche für deine Sporttasche kannst du deinem Workout damit einen Schritt näher kommen.

#3 Ader Sporting Goods Weighted Rope

ader sporting goods weighted rope

Zum Produkt

Steiger deine Seilsprung-Routine mit diesem gewichteten Seil, um sich noch mehr zu drücken, und deine Ergebnisse zu steigern.

Warum das Springseil das beste Ganzkörpertrainingsgerät ist?

Eine viel zitierte Studie fand heraus, dass das Seilspringen eine der effektivsten Cardioübungen ist – und es kann dich mit nur ein paar Minuten pro Tag zum Springen bringen. In der Studie zeigten die Teilnehmer nach sechs Wochen täglichen 10-minütigen Springseilübungen die gleiche Verbesserung ihrer kardiovaskulären Gesundheit wie Personen, die 30 Minuten am Tag joggten.

Wie sich herausstellt, ist das Springen auf und ab ein effizienteres Training als das Laufenin der Waagerechten – und erzielt die gleichen Ergebnisse in einem Bruchteil der Zeit. Nachforschungen zufolge ist das Seilspringen in mäßigem Tempo ungefähr gleichbedeutend mit dem Laufen. Außerdem verbrennt es mehr Kalorien pro Minute und beansprucht mehr Muskeln als Schwimmen oder Rudern, während es sich immer noch als Training mit geringem Kraftaufwand qualifiziert.

“Es gibt so viele gesundheitliche Vorteile durch Seilspringen. Du bekommst ein erhöhtes kardiovaskuläres Niveau, Flexibilität, Rhythmus, Muskeltonus, Schultern, Arme und Beine.”

sagt Jeremiah Maestre, Boxer und Trainer bei Rumble Boxing in New York City

Abhängig davon, welche Art von Sprung du machst, kannst du auf fast jeden Körperteil zielen. Seilspringen kommt deinem ganzen Körper zugute. Von deinem Unterkörper bis zum Oberkörper und Kern – je nachdem, welche Springseilübungen du wählst, fühlst du es vielleicht mehr in deiner Schulter und deinen Waden. Und dein Cardio wird sich ebenfalls erhöht anfühlen.

Neu beim Springseilsport? Kaufe ein gutes Seil und konzentriere dich darauf, einen Rhythmus zu finden.

Es braucht nicht viel Geschick, Geld oder Platz, um ein gutes Seil-Training zu bekommen. Ob es deine Garage, ein Hotel, ein Park oder das Hinterzimmer des Büros ist. Fast garantiert, kannst du überall eine gute Skipping-Session machen. Nimm dir einfach eine Viertelstunde Zeit und versuche es.

5/5 (5)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here